down

Grupo Ferrá ist ein Traditionsunternehmen mit einer über 125 jährigen Firmengeschichte, das sich von Generation zu Generation den neuesten Entwicklungen im Bauwesen, der Sanierung und Renovierung von Gebäuden, sowie bei öffentlichen Arbeiten, anzupassen wusste. Wir unterscheiden uns durch die Qualitätskriterien, die wir im gesamten Bauverlauf anwenden und unser Bemühen um die Zufriedenheit unserer Kunden.

NEUESTE PROJEKTE

Nachrichten

  • Unsere Marktingleiterin berichtet über ihre Erfahrungen in Indien
    Unsere Marktingleiterin berichtet über ihre Erfahrungen in Indien

    In einem Interview der Zeitschrift Nivell des Verbands der balearischen Bauunternehmen berichtet unsere Marketingleiterin über ihre Erfahrungen in Indien. Worin hat Eure Zusammenarbeit bestanden? Als Verantwortliche für die Umsetzung der Politik der Unternehmerischen Sozialverantwortung (CSR - Corporate Social Responsibility) in Grupo Ferrá, suchte ich einige Zeit, um eine seriöse und transparente Organisation...

  • Sampol und Ferratur Gewinner der ‘7. Auszeichnung der CAEB für gute Geschäftspraktiken im Arbeits- und Gesundheitsschutz 2018’
    Sampol und Ferratur Gewinner der ‘7. Auszeichnung der CAEB für gute Geschäftspraktiken im Arbeits- und Gesundheitsschutz 2018’

     Carmen Planas: “Eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung ist ein Schlüsselfaktor, denn Unternehmen bestehen aus Menschen, und wenn es ihnen gut geht, dann funktionieren auch die Unternehmen gut.”  Endesa, Meliá Hotels International, Angel 24 und Mac Insular wurden als Finalisten ausgezeichnet. 

  • Eine Reise nach Indien, um das Resultat unseres Engagements kennenzulernen.
    Eine Reise nach Indien, um das Resultat unseres Engagements kennenzulernen.

    Im vergangenen Februar hatten wir die Gelegenheit nach Anantapur in Indien zu reisen, um die Wohnungen einzuweihen, die Grupo Ferrá aufgrund seines Partnerschaftsabkommen mit der Stiftung Vicente Ferrer möglich gemacht hat und um das Entwicklungsprogramm kennenzulernen, das diese Organisation dort umsetzt. Das Projekt in Indien Mit der Absicht der Gesellschaft für ihre Unterstützung zu danken, die sie uns zu...

  • Bau einer Villa in der Wohnsiedlung Sol de Mallorca
    Bau einer Villa in der Wohnsiedlung Sol de Mallorca

    Grupo Ferrá führt den Bau einer Einfamilienvilla in der Wohnsiedlung Sol de Mallorca, im Gemeindegebiet von Calvia aus. Die Villa ist umgeben von einem wunderschönen Grundstück mit einem Garten von 1.412 m2 und einem Swimmingpool mit funktionalen Linien. Ein idyllischer Ort am Mittelmeer, der auf einfache Art von jedem europäischen Flughaben zu erreichen ist. Diese exklusive Villa ist die erste von insgesamt fünf, die der Bauträger geplant...

  • Grupo Ferrá unterzeichnet eine Vereinbarung mit FLC zur Einführung der BIM Methode.
    Grupo Ferrá unterzeichnet eine Vereinbarung mit FLC zur Einführung der BIM Methode.

    In Grupo Ferrá sind wir uns der Notwendigkeit einer Modernisierung in allen wirtschaftlichen Sektoren unseres Landes und unserer Gemeinschaft bewusst. Dies bedeutet sich konstant weiterzubilden, die Arbeitsmethoden zu aktualisieren und mit Unterstützung der neuesten Technologie die Prozesse anzupassen. Aus diesem Grund unterzeichneten die Grupo Ferrá und die Fundación Laboral de la Construcción de Baleares eine Kooperationsvereinbarung,...

  • Gratulation an das Volleyballteam U12 Mädchen der Grupo Ferrá – Sagrat Cor
    Gratulation an das Volleyballteam U12 Mädchen der Grupo Ferrá – Sagrat Cor

    Grupo Ferrá gratuliert dem Volleyballteam U12 Mädchen der Grupo Ferrá – Sagrat Cor zum exzellenten Ergebnis, dass es bei der zweiten Auflage der spanischen Meisterschaften U12 Mädchen 2017, die vom 23.06.-25.06.17 in Valladolid stattfanden, erzielte. Nach einem intensiven Wochenende ist es ihm gelungen, den großartigen zehnten Platz unter 32 Teams, die aus ganz Spanien teilgenommen haben, zu erreichen.

Unternehmerische Sozialverantwortung

img

Unser Engagement beinhaltet einen verantwortungsbewußten Umgang mit den menschlichen Ressourcen unseres Unternehmens im Hinblick auf die persönlichen Bedürfnissen und der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Im sozialen Bereich unterstützen wir Projekte zur Verbesserung der Menschenrechte in Ländern mit einer hohen Armutsquote.

down-to-top

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede cambiar la configuración u obtener más información aquí